Wir haben wieder geöffnet



Liebe Patientinnen und Patienten,

die Aufräumarbeiten nach der Überflutung sind nahezu abgeschlossen! Ab Montag, 02.08.2021 sind wir wieder zu den gewohnten Öffnungszeiten für Sie da. Auch telefonisch sind wir wieder wie gewohnt erreichbar.

Ihre Team der HNO-Praxis in Schlebusch

Dechant-Fein-Straße 7
praxis@hno-schlebusch.de
0214 / 584 82

Ihre Hals-Nasen-Ohren Praxis in
Leverkusen-Schlebusch und Umgebung.

Herzlich Willkommen in Ihrer neuen HNO-ärztlichen Praxis in Leverkusen-Schlebusch!

Liebe Patientinnen, liebe Patienten, gerne möchten wir uns vorstellen, und freuen uns Ihnen einen Überblick über unsere diagnostischen und therapeutischen Leistungen zu geben. Sie erreichen uns in den ehemaligen Praxisräumen von Dipl.-Med. Matthias Claus in der Dechant-Fein-Straße 7 in 51375 Leverkusen-Schlebusch.

Dr. med. Jan Arnolds
Montag
08.00 - 12.30 Uhr
14.00 - 18.00 Uhr
Dienstag
08.00 - 12.30 Uhr
14.00 - 18.00 Uhr
Mittwoch
08.00 - 12.30 Uhr
-
Donnerstag
08.00 - 12.30 Uhr
14.00 - 18.00 Uhr
Freitag
08.00 - 12.30 Uhr
-
Unser Behandlungsspektrum
In unserer Praxis bieten wir Ihnen verschiedenste Möglichkeiten zur Erkennung und Behandlung von Erkrankungen des Hals-Nasen-Ohrenbereiches an. Beginnend mit einer ausführlichen Anamnese reicht unser diagnostisches Spektrum hin zu apparativen, organbezogenen Untersuchungen.


Covid-19 Hinweis
Aufgrund der Corona-Pandemie bitten wir Sie im Falle von akuten Infekten (Halsschmerzen, Fieber, Nasennebenhöhlen-Beschwerden, Grippesymptomen) die Praxis nicht unangemeldet zu betreten. Bitte vereinbaren Sie vorab telefonisch einen Termin für die speziell eingerichtete Infektionssprechstunde.

Wir bitten um das Tragen eines Mund-Nasen-Schutzes während des gesamten Aufenthaltes in unserer Praxis.

Zudem ist die Begleitung von Patienten nur in unbedingt notwendigen Fällen zugelassen. Bei Unklarheiten oder Fragen geben wir Ihnen gerne Auskunft.
HALS
Zur Erkennung von Erkrankungen des Halses ist neben der Tastuntersuchung auch die endoskopische Begutachtung unerlässlich. Zur weiteren Diagnostik steht uns die Ultraschalluntersuchung zur Verfügung.
Behandlungsspektrum Hals
NASE
Die Erkrankungsmuster der Nase sind sehr vielfältig. Mit unseren diagnostischen Möglichkeiten der Endoskopie, Ultraschalldiagnostik, Allergietestung und Polygraphie decken wir eine große Bandbreite ab.
Behandlungsspektrum Nase
OHR
Ohrenschmerzen, Hörstörungen oder Schwindelsymptome – Je nach Beschwerdebild bieten wir Ihnen neben der obligaten Mikroskopie des Ohres ein breites Spektrum an Hör- sowie Schwindeldiagnostik und –therapie an.
Behandlungsspektrum Ohren
Häufig gestellte Fragen
Für Ihre Fragen stehen wir Ihnen selbstverständlich gerne zur Verfügung. Die häufigsten Fragen und Antworten haben wir für Sie aufgelistet.
Muss ich einen Termin vereinbaren?

Um unsere Praxisabläufe besser koordinieren zu können und Ihnen eine möglichst kurze Wartezeit zu gewährleisten, bitten wir um die vorherige telefonische Terminvereinbarung. (Tel: 0214 58482)

Für dringende Notfälle bieten wir eine Notfallsprechstunde an, in der auch kurzfristig Termine vergeben werden können.

Brauche ich eine Überweisung?

Eine Überweisung ist nicht notwendig. Sollten Sie eine Überweisung z.B. von Ihrem Hausarzt erhalten haben, bitten wir Sie dies bei der Terminvereinbarung zu erwähnen.

Wie lange dauert es bis ich einen Termin bekomme?

Wir bemühen uns schnellstmöglich einen Termin zu finden. Für dringende Notfälle bieten wir eine Notfallsprechstunde an, in der auch kurzfristig Termine vergeben werden können.

Wie lange dauert der Termin bei meinem HNO-Arzt?

Abhängig von Ihren Beschwerden sind unterschiedliche Arten der Diagnostik und Therapie notwendig. Wir versuchen die Wartezeiten in unserer Praxis so gering wie möglich zu halten, bitten aber um Verständnis, wenn es im Rahmen von unvorhergesehenen Notfällen zu Verzögerungen kommen kann.

Kann ich mich in der HNO-Praxis mit dem neuartigen Coronavirus infizieren?

Aufgrund der Praxisorganisation und eines Hygienekonzeptes ist eine Infektion in den Praxisräumen sehr unwahrscheinlich. Dennoch liegt es in unserer gemeinsamen Verantwortung das Infektionsrisiko so gering wie möglich zu halten.

Ist die Praxis für Rollstuhl oder Kinderwagen zugänglich?

Die gesamten Praxisräume liegen im Erdgeschoss und sind ebenerdig zu erreichen.

Gibt es Parkmöglichkeiten in der Nähe?

Direkt vor dem Praxiseingang stehen zwei kostenfreie Parkplätze für unsere Patienten zur Verfügung. Zusätzlich gibt es zahlreiche Parkmöglichkeiten in der direkten Umgebung.

Darf ich auch in Ihre Praxis kommen, wenn ich nicht in Leverkusen wohne?

Grundsätzlich darf man jede Praxis, unabhängig vom Wohnort, auswählen. Gerade aus Stadtteilen wie Bergisch Gladbach- Schildgen oder Köln-Dünnwald sind wir schnell zu erreichen. Wir freuen uns Sie bei uns begrüßen zu dürfen.